HOME KREFELD NEWS LINKS DOWNLOAD KONTAKT
  
    
Hauptmenü
Sport
Musik & Film
Zahlen & Fakten


PHP und MySQL : MySQL: Mehr als 2 Tabellen miteinander verbinden
am 11.11.2007 13:52:57 (1353 x gelesen)
PHP und MySQL

Möchtest du Daten aus mehreren Tabellen einer MySQL-Datenbank auslesen,
musst du diese in Verbindung bringen.
Hier erfährst du, wie es geht.

Erstmal muss der Tabellenaufbau gewährleisten,
das in den verschiedenen Tabellen auch Felder vorhanden sind,
die immer die gleichen Werte haben.
Z.B. ID, Kundennummer, Filmnummer, etc.

Hier nun ein Select-Befehl mit 3 verschiedenen Tabellen:


$sql = "SELECT * FROM Tabelle1, Tabelle2, Tabelle3
where Tabelle1.FeldName = Tabelle2.FeldName
and Tabelle1.FeldName = Tabelle2.FeldName
and Tabelle2.FeldName = Tabelle3.FeldName
group by FeldName order by FeldName desc limit 20";


Bei Tabelle setzt du deinen Tabellen-Namen ein.

Bei Feld setzt du deinen Feld-Namen ein.

Tabellen- und Feldname werden mit einem Punkt getrennt.
Diese Angabe ist nötig,
wenn man gleichnamige Felder in den Tabellen verwendet.

Ein kleines Beispiel einer Tabellenstruktur:

Tabelle1 (Kundendaten)
|ID|Vorname|Nachname|Ort|Strasse|

Tabelle2 (Waren)
|ID|Artikel|Menge|Preis|

Tabelle3 (Bestellungen)
|ID|Kundennummer|

Wenn man nun wissen möchte,
welcher Kunde, welche Artikel gekauft hat,
muss man diese 3 Tabellen miteinander verbinden.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Artikel bewerten -
Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.



Artikel-Themen



Copyright © 2001-2015 by PersonalBit
PersonalBit.de seit 19.09.2006 [vormals PC-Hilfe-Christian.de seit 21.09.2004]

Linktausch.at |  PersonalBit Blog |  Der Lord |  Formel 1

Design by 7dana.com